Der April macht was er will – dieses Jahr nur alles etwas zeitiger!

19. April 2014 um 19:02

Garten im April 2014

Was für ein April. Sonnenschein, hohe Temperaturen und ab und an ein Regentag  schieben momentan die Entwicklung in der Natur unglaublich an. Die Vegetation ist gefühlt ca. 14 Tage früher als im Durchschnitt. Die Tulpen blühen schon – und das Mitte April! Vergangenes Jahr war es erst im Mai soweit.

Der Garten im März 2014 – Boden bearbeiten, Pflanzen und Säen im Freiland und Gewächshaus

31. März 2014 um 23:08

Ja, was soll man sagen. So einen warmen März hatten wir schon eine Weile nicht mehr. Gut für den Gärtner – man konnte bei angenehmen Temperaturen Gärtnern und auch der Sonnenhut kam schon zum Einsatz.

Salatpflanzen in Schalen

Parzelle94 heute in der Sächsischen Zeitung!

27. März 2014 um 21:46

Parzelle94 in der Sächsischen Zeitung

Ein Ereignis! Die Sächsische Zeitung kam vor ca. 1 Woche auf mich zu und berichtet nun heute über die Parzelle94 und über meine Gartenerlebnisse! Eine halbe Seite  – WOW!

Am Dienstag hatte ich mich mit der Redakteurin Miriam Schönbach im Garten getroffen und 2 Stunden gefachsimpelt (sie ist natürlich auch Gartenfan). Danke für den schönen Artikel!

Falls jemand aus Bautzen und Umgebung den Artikel gelesen hat: Ich bin im Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt und wir sind auf der Suche nach Gemüsesorten, die schon lange in unserer Region angebaut und immer wieder selbst vermehrt werden. Diese alten Sorten zu erhalten und zu verbreiten ist unser Ziel, denn diese Sorten sind sehr gut an unser Klima und Boden angepasst – drohen aber leider in Vergessenheit zu geraten. Falls jemand solche Sorten hat, vielleicht auch die Schwiegereltern, Großeltern, Nachbarn etc… Ich würde mich über eine Mail freuen: post@parzelle94.de

Die Parzelle94 gibts übrigens auch bei Facebook: www.facebook.com/Parzelle94

Der Garten im März 2014 – ein kleiner Halbzeitrückblick

23. März 2014 um 23:03

Netzblattiris

Jetzt ist schon mehr als der halbe März vorbei und es ist viel passiert in der Parzelle94! Diejenigen von euch, die mir auf Facebook folgen, konnten schon ab und zu kleine Häppchen lesen, aber für euch Blogleser mache ich hier eine spezielle und ausführliche Nachlese, was im März bei mir so los war.

Sonntag im Garten – Kopfsalat und Kohlrabi pflanzen

23. März 2014 um 15:00

Kopfsalat aus dem Baumarkt

Heute ist Sonntag, es regnet ein wenig, aber es ist warm. Bestes Gartenwetter also ;-) Vom samstäglichen Ausflug in den Baumarkt standen noch 2 Schalen mit kleinen Kopfsalat- und Kohlrabipflänzchen in der Laube – die sollten noch in die Erde, sonst muss ich noch länger auf frisches Gemüse aus dem eigenen Garten warten.