Wenn man im Gewächshaus Gurken oder Melonen anbauen möchte, steht man vor dem Problem, daß eine Rankhilfe gebaut werden muss. Gurken wachsen schnell in die Höhe und brauchen ein Ranknetz oder eine Rankhilfe, die ihnen ausreichend Halt gibt – schließlich werden bald dicke Früchte dranhängen. Die Rankhilfe sollte also stabil und tragfähig sein.

Glücklicherweise gibt es im Handel ein tolles System bestehend aus Rankhilfehaltern und Ranknetz, mit dem man sich schnell eine solche Rankhilfe im Gewächshaus installieren kann. Und so schnell wie alles aufgebaut ist, ist es auch wieder demoniert. Ich habe mir beides für mein Gewächshaus gekauft und zeige heute, wie es funktioniert.

Das Beste: Diese Rankhilfehalter lassen sich dank der mitgelieferten Schmalkopfschrauben NACHTRÄGLICH im Gewächshaus installieren.

Gurne brauchen im Gewächshaus eine Rankhilfe
Ein Netz ist eine ideale Rankhilfe für Gurken

Die Gewächshaus-Rankhilfehalter

Diese Halter sind das Herzstück der Rankhilfe im Gewächshaus. Es sind runde Haken, die nachträglich an den Gewächshausprofilen befestigt werden können. In diese Halter kann man anschließend ein Rundholz oder, so habe ich das gemacht, einfach einen Besenstiel einlegen.

Bei den Ranhhilfehaltern sind Schmalkopfschrauben (Hammerkopfschrauben) im Lieferumfang enthalten. Diese Schrauben lassen sich nachträglich in die Gewächshausprofile einschieben und befestigen. Auch beim Aufbau eines Gewächshauses sind diese Schrauben übrigens die ultimativen Lebensretter ;-)

Rankhilfehalter mit Hammerkopfschraube und Muttern
Diese Rankhilfehalter lassen sich nachträglich im Gewächshaus befestigen
Hammerkopfschraube in Gewächshausprofil einlegen
Die Hammerkopfschrauben kann man in die Profile einschieben
Rankhilfehalter im Gewächshaus mit Besenstiel
Ein Besenstiel passt wunderbar in die Rankhilfehalter und befestigt das Ranknetz

Das Ranknetz

Das Ranknetz besteht aus stabilen grünen Kunststoff-Maschen, die auch schwerere Früchte tragen können. Es ist umlaufend gesäumt. Durch die dunkelgrüne Farbe wird es bei vollem Bewuchs fast unsichtbar.

In die Oberseite des Netzes wird nun der Besenstiel bzw. das Rundholz eingefädelt und anschließend in die Rankhilfehalter eingehängt. Dann wird das Netz am Boden befestigt und gleichzeitig straff gespannt. Ich hatte noch Bodenanker von einem Bewässerungssystem übrig, man kann aber auch aus Draht einfache Anker biegen und in der Erde befestigen. Auch Heringe von Zelten etc. sind wunderbar geeignet.

Bodenanker für das Ranknetz im Gewächshaus
Mit einfachen Bodenankern wird das Netz im Boden befestigt und gespannt
So sieht die fertig installierte Rankhilfe im Gewächshaus aus

Die Gurken ziehen ein

Nun können die Gurken einziehen. Das Netz sollte also installiert werden, bevor die Gurken ins Gewächshaus gepflanzt werden :-) Wie man auf dem Foto sehen kann, sind die Ranknetze groß genug, um auch noch dieStirnseite des Gewächshauses mit abdecken zu können. Je nach Gewächshausgröße braucht man mehrere Netze oder mehrere Sets der Rankhilfehalter.

Alles in Allem sind diese Rankhilfehalter eine echte Arbeitserleichterung im Gewächshaus, man kann an ihnen nicht nur Netze befestigen, sondern im Herbst auch z.B. Kräuter zum Trocknen daran aufhängen oder (in beheizten Gewächshäusern) auch Blumenampeln o.ä. überwintern.

Weiterhin ist man nicht notwendigerweise auf die Ranknetze angewiesen, man kann auch einzelne Seile spannen und die Pflanzen an den Seilen hochleiten. Ich persönlich finde jedoch die Netze praktischer. Viel Spaß beim Gärtnern im Gewächshaus!

WERBUNG
Beckmann RHH Rankhilfehalter*
  • aus stabilem Aluminium
  • einschließlich Edelstahl-Schmalkopfschrauben M6 x 16 und Muttern
  • zum Befestigen in den Schraubkanälen der Gewächshaus-Profile
  • es können Holz- und Bambusstangen oder auch Rohre bis Ø 40 mm eingelegt werden
  • 5er-Set
WERBUNG Angebot
Beckmann Ranknetz 2,5 x 2 m*
  • eignet sich hervorragend um Gurken, Melonen, Bohnen und vieles mehr hochranken zu lassen
  • aus hochwertigem Polyethylen
  • Maschenweite 50 mm
  • dunkelgrün

Mehr Gewächshaus-Zubehör

Es gibt noch viel mehr Zubehör für Dein Gewächshaus, was Dir das Arbeiten damit sehr erleichtern kann – einiges ist sinnvoll, einiges nicht so sehr. Hier sind meine 15 Empfehlungen für nützliches und sinnvolles Gewächshaus-Zubehör.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht. Bitte beachte, dass es sich bei dieser Website nicht um einen Online-Shop handelt. Du kannst über diese Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Über diese Seite wirst Du zu den entsprechenden Verkäufern bzw. deren Online-Shops weitergeleitet. Kaufverträge kannst Du erst in dem jeweiligen Online-Shop mit dem jeweiligen Verkäufer abschließen.

Letzte Aktualisierung der Preise und Produktdaten am 12.12.2019 um 08:33 Uhr / Preis kann sich seit Aktualisierung verändert haben / Preise inkl. MwSt zzgl. Versand / Bilder in den Empfehlungsboxen von der Amazon Product Advertising API

Avatar
Autor

Seit 2006 Kleingärtner mit Passion und Experimentierfreude. Seit 2011 Gartenblogger. Naturnah und erdverbunden. Ohne viel Schnickschnack. Garten als Wohlfühloase und sommerliches Wohnzimmer ohne jeglichen Erfolgsdruck. Kommuniziere gerne über den Gartenzaun - besuche mich auf Instagram und Facebook! Mehr über mich

Einen Kommentar schreiben