Meine Passionsblume Passiflora Caerulea im Büro in voller Blüte
Passionsblume Passiflora Caerulea in voller Blüte

Ich kann es kaum fassen. Meine Passionsblume blüht im Büro. Vor einiger Zeit habe ich meine Passionsblume vom Balkon ins Büro gerettet und ihre langen Triebe mit Saugnäpfen aus dem Baumarkt am Fenster festgemacht, damit sie viel Licht bekommt. Vor 2 Wochen (so Ende Januar) habe ich mit dem Düngen begonnen – und voila – die erste Blüte blüht am 15. Februar 2012! Ich habe mich total gefreut!

Die Passionsblumen sind recht anspruchslose Pflanzen, die auch gerne blühen. Im Sommer fürs Freiland geeignet – im Winter auch für das Zimmer. Man muss nur auf ausreichende Wasser- und Nährstoffzufuhr achten. Auf Staunässe reagieren diese Pflanzen allerdings recht empfindlich. Sie haben jedoch einen hohen Wasserbedarf – gerade im Sommer.

Die Passionsblumen sind ausserdem sehr wüchsig. Hier in meinem Büro hat die Pflanze alles in Allem in 3 Monaten bestimmt 2m zugelegt (inkl. Seitentriebe). Für einen Winter, wo normalerweise Pflanzen in der Ruhepause sind, ist das schon beträchtlich.

Im Frühjahr werde ich versuchen, Ableger zu machen. Irgendwo habe ich gelesen, das man diese Pflanze sehr gut auch im Garten als Spalierbegrünung benutzen kann. Sie sei sogar mit Einschränkungen winterhart! Ich werde es versuchen.

[UPDATE]

2 Tagewar die Blüte geöffnet. Heute hat sie sich wieder geschlossen. Schade. Aber es sind neue Knospen dran, ich hoffe, die bleiben dieses Mal dran und fallen nicht wieder ab. Habe mit dem Düngen begonnen.

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht. Bitte beachte, dass es sich bei dieser Website nicht um einen Online-Shop handelt. Du kannst über diese Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Über diese Seite wirst Du zu den entsprechenden Verkäufern bzw. deren Online-Shops weitergeleitet. Kaufverträge kannst Du erst in dem jeweiligen Online-Shop mit dem jeweiligen Verkäufer abschließen.
Avatar
Autor

Seit 2006 Kleingärtner mit Passion und Experimentierfreude. Seit 2011 Gartenblogger. Naturnah und erdverbunden. Ohne viel Schnickschnack. Garten als Wohlfühloase und sommerliches Wohnzimmer ohne jeglichen Erfolgsdruck. Kommuniziere gerne über den Gartenzaun - besuche mich auf Instagram und Facebook! Mehr über mich

Einen Kommentar schreiben