Akelei Spezialmischung

22. Mai 2012 at 20:42

Zweifarbige Akelei

Ich liebe ja Akeleien in jeder Art – habe aber leider nur die lila-blau-rosafarbenen in meinem Garten und wollte gerne etwas Abwechslung haben. Also habe ich letztes Jahr eine Spezialmischung ausgesät in der Hoffnung auf Farbkleckse im Garten – und nun das. Mich hat es gestern von den Socken gehauen. War schon eine Weile nicht mehr nach den Akeleisaaten sehen – da sie irgendwie gar keine Anstalten machten – nur grün. Und nun diese Blüten. WUNDERSCHÖN! Zweifarbig, riesengross (ungefähr im Durchmesser wie ein Tennisball) und wirklich einzigartig. In dieser Art habe ich noch keine Akelei gesehen. Wenn Ihr auch so ein Spektakel im Garten erleben wollt – sät sie euch doch auch einfach aus! Den Samen bekommt man im Internet oder bei gut sortierten Händlern.
Akelei ist Zweijährig – im ersten Jahr wachsen erstmal nur Blätter und die Pflanze bildet erstmal das Grundgerüst für die Blüte im darauffolgenden Jahr. Den Winter übersteht die Akelei zurückgezogen in der Wurzel und treibt im Frühling wieder aus. Die Pflanze ist dann mehrjährig – sie kommt einfach immer wieder und sät sich allerdings auch in wahren Mengen von selbst aus :-) Kann jedoch nicht sagen, die die Nachkommen dieser wunderschönen Akelei aussehen werden – die wird sich sicherlich mit den umher wachsenden Akeleien kreuzen und die Farbe verlieren. Vielleicht aber auch nicht – ich werde berichten.

Blütezeit für die Akelei ist von Mai bis Juni. Aussaat auch in diesem Zeitraum. Immer schön feucht halten, an den Standort stellt die Akelei keine besonderen Ansprüche.

Viel Erfolg!

[relatedPosts]